Die Immobilie/Familienwohnung in der familienrechtlichen Auseinandersetzung – Dieter Büte

Datum/Zeit
15. März 2022
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Maxhaus


Dieter Büte,

Vors. Richter am OLG Celle

Die Immobilie/Familienwohnung in der familienrechtlichen Auseinandersetzung
• Die Immobilie als einzusetzendes Vermögen im Rahmen der Verfahrenskostenhilfe
• Die Lebensversicherung als Finanzierungsmittel für Immobilienkredite
• Auseinandersetzung um Bausparverträge
• Die Immobilie im Zugewinn: Wertermittlung, ImmowertVO, latente Steuerlast pp
• Zuwendungen der Ehegatten untereinander als privilegiertes Anfangsvermögen (§ 1374 II BGB ?
• Zuwendungen aus der Vorehezeit
• Nießbrauch, Wohnrechte und Leibrenten
• Grundstücksübertragung mit Rückfallklausel
• Streit mit Schwiegereltern
• Auswirkungen von Nutzungsentschädigung, Wohnvorteil und Lastentragung auf die Berechnung des Unterhalts
• Ausgleich gemeinsamer Schulden im Außenverhältnis
• Gesamtschuldnerausgleich

5 Std. Fortbildung nach §15 FAO Familienrecht


Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Präsenz - Mitglied DüsAV
Buchungspreise zur Teilnahme an Präsenzveranstaltungen für Mitglieder des Düsseldorfer Anwaltverein e.V. zzgl. MwSt. Sind Sie Neukunde und Mitglied, übersenden Sie der Geschäftsstelle bitte Ihre Mitgliedsnummer zwecks Verifizierung.
€230,00
Präsenz - Junganwalt
Kosten für die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung für Junganwälte, die nicht länger als 3 Jahre zugelassen sind zzgl. MwSt. Bitte übersenden Sie zur Verifizierung Ihre Zulassungsurkunde per Mail an die Geschäftsstelle.
€115,00
Präsenz - Nichtmitglieder
Kosten für die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder
€280,00
Online - Nichtmitglieder
Kosten der Online-Teilnahme zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder.
€230,00
Online - Mitglieder des DüsAV
Kosten für die Online-Teilnahme an einer Veranstaltung für Mitglieder des Düsseldorfer AnwaltVerein e.V. zzgl MwSt.. Sind Sie Neukunde und Mitglied übersenden Sie der Geschäftsstelle bitte Ihre Mitgliedsnummer zwecks Verifizierung.
€180,00
Online - Junganwälte
Kosten zur Online-Teilnahme für Junganwälte, die nicht länger als 3 Jahre zugelassen sind zzgl. MwSt. Bitte übersenden Sie zur Verifizierung Ihre Zulassungsurkunde per Mail an die Geschäftsstelle.
€90,00